Drei Prozent für MitgliederGroße Mehrheit für Fusion

Donnerstag, 08.06.2017

Drei Prozent schüttet die Raiffeisenbank im Stiftland an die aus - 297 788,54 Euro, informierte Vorstandssprecher Thomas Wirth am Mittwochabend im Raiffeisensaal. Der Vorstand skizzierte gestrafft die Entwicklung der Genossenschaft und erläuterte die Zahlen. Das Wachstum bezeichnete der Sprecher als deutlich besser als der Durchschnitt bayerischer Genossenschaftsbanken.